© 2006-2016 by OT Spa & Wellness | Impressum
Massagen - gesundheitsfördernd und wohltuend
Massagen werden bereits seit der Antike hoch geschätzt. Sie gelten als eine der natürlichsten Methoden, Erkrankungen vorzubeugen und unsere Leistungskraft zu erhalten. Eine gut ausgeführte Massage stellt eine Kunst dar, die Körper und Geist gleichermaßen zu entspannen vermag.

Neben den physischen Effekten, regen Massagen den Körper zur vermehrten Ausschüttung spezifischer Hormone an. So werden vermehrt Endorphine und Oxytocin ausgeschüttet, die zu einem gesteigerten Wohlbefinden beitragen.

Massagen sind hervorragend zum Stressabbau geeignet. Sie tragen darüber hinaus zur Steigerung der Konzentration und Förderung eines erholsamen Schlafes bei. Erleben Sie das Wohlempfinden, dass sich aus der Wohltat einer Massage, verbunden mit dem Wohlgefühl, umsorgt und gepflegt zu werden, ergibt.
Wirkung der Massage
100% Wohlbefinden